Gewaltfreie Kommunikation

Gewaltfreie Kommunikation eröffnet uns Möglichkeiten, auch bei unterschiedlichen Meinungen und Vorstellungen im Kontakt zu bleiben. Auch in herausfordernden Situationen können wir so Wege finden, um wertschätzend und authentisch miteinander zu kommunizieren.

Unsere Haltung wird unsere Sprache. Gewaltfreie Kommunikation kann unterstützen, wertschätzende Beziehungen zu entwickeln, Kooperationen zu ermöglichen und die unterschiedlichen Anliegen zu hören und zu verstehen.  Dies kann sowohl im persönlichen als auch im beruflichen Bereich hilfreich sein.

 

"Die Gewaltfreie Kommunikation hilft uns bei der Umgestaltung unseres sprachlichen Ausdrucks und unserer Art zuzuhören. Aus gewohnheitsmäßigen automatischen Reaktionen werden bewußte Antworten. Wir werden angeregt uns klar auszudrücken und gleichzeitig anderen Menschen unsere resprektvolle Aufmerksamkeit zu schenken." M. B. Rosenberg


Anrufen

E-Mail